Schlagwörter

, ,

Im Jahr 1968, morgens um 9:00 Uhr im Kanzlerbungalow „kläffte“ Dackel Waldi dazwischen, wenn Kanzler Kurt Georg Kiesinger schon mal bei seiner ersten Tasse Kaffee und Frühstückszigarre  in „kleiner Lage“ mit seinen engsten Vertrauten spricht. Es gibt leider keine gemeinsamen Fotos von Dackel Waldi und seinem Herrchen.

Advertisements