Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Werner Münsterberger, gebürtiger Dortmunder und berühmter Psychoanalytiker aus New York, kannte neben vielen anderen die Träume von James Dean, Danny Kaye, Laurence Olivier und Marlon Brando. Sie lagen auf seiner Couch in der New Yorker Praxis und er hatte ihr Vertrauen. Werner Münsterberger galt nebenbei auch noch als großer Kunstkenner und -sammler. Er brachte über die Leidenschaft ein Buch heraus. Persönlichkeiten wie Pablo Picasso, Sigmund Freud und Walt Disney, Heinz Berggrün, Louise Bourgeois, Konrad Kujau und Nelson Rockefeller waren mit ihm bekannt.  Mich wundert es nicht, das er einen Dackel namens Susi hatte. Mehr über ihn, der jetzt vor kurzem 97-jährig verstarb, und sein Leben gibts hier. Auch James Dean (seiner hiess Strudel) und Marlon Brando (seine hiess Maria) waren bekennende Dackelfans.

Advertisements