Schlagwörter

, , , , ,

Das Herz der großen Joan Crawford, bekannt aus Filmklassikern wie „Solange ein Herz schlägt“, für den sie auch den Oskar bekam, schlug privat eindeutig für Dackel. Sie hatte mit ihrem Mann Franchot Tone insgesamt drei davon namens Baby, Bübchen und Schmeltzky. Eine schöne Frau, drei schöne Hunde und selbst anhand dieser Fotos kann man ermessen, das diese großartige Schauspielerin eine leidenschaftliche Dackelhalterin war. Mehr über Frau Crawford gibt es hier, die Fotos fand ich dort.

Advertisements