Schlagwörter

, ,

Stell Dir vor, Du gehst morgens mit Deinem Dackel spazieren und plötzlich bittet Dich Jennifer Aniston darum, Deinen Hund fotografieren zu dürfen … tja, Halterstolz pur würde ich sagen. Die weiblichen Dackelhalter können sich das Szenario natürlich auch mit George Clooney oder Brad Pitt vorstllen, passiert ist es tatsächlich aber mit Jennifer Aniston in New York City … ist ja auch ein verdammt süßes Dackelbaby. Quelle: infdaily.com

Advertisements