Schlagwörter

, , ,

Zu den sechs bisherigen Kandidaten, die ich hier vorgestellt habe, gesellt sich nun auch George. Sein Frauchen Kerstin schreibt über ihren Dackel:

Mein Name ist George und ich habe den X-Faktor, weil ich nicht nur einen eigenen Blog habe, sondern seit neuestem auch fotografiere. Das einzige was zu meinem vollkommenen Glück noch fehlt ist eine Dackeline, aber vielleicht ergibt sich ja auf diesem Wege etwas in der Richtung … soll ja bekanntlich schon bei anderen Castings vorgekommen sein.

Bis zum 15.11.2011, 23:59 Uhr, können sich noch Dackel für den Wettbewerb „Dackel mit X-Faktor“ anmelden. Mehr zu den Wettbewerbsbedingungen steht hier.

Advertisements